Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Martin Luther und der Wein

29. Oktober · 19:0020:30

Auf dem Weg von Wittenberg nach Worms

„Man soll den Gästen einen guten Trunk geben, damit sie fröhlich werden; denn wie die Heilige Schrift sagt: Das Brot stärkt dasHerz des Menschen, der Wein aber macht es froh.“ (Martin Luther, 1538)

Diese Weinprobe widmet sich u.a. dem 500. Jubiläum des Wormser Reichstags Anfang des Jahres 1521. Der in Wittenberg ansässige Luther wird zu einer Anhörung durch den Kaiser Karl V. nach Worms zitiert. Dieser Weg wird kirchenhistorisch und vinologisch nachempfunden. Es werden Weine vorgestellt, die geografisch den Weg Luthers nachzeichnen, angefangen von Saale-Unstrut bis Worms (Rheinhessen). Zum Wein wird ein kleiner Imbiss gereicht.

Moderation: Pfarrer Tobias Kraft, Nieder-Wiesen / Rheinhessen

Kosten p.P. 12,50 €.  Bitte reservieren Sie unter T. 02774/2879 oder kirchengemeinde.ewersbach@ekhn.de

Martin Luther und der Wein

Details

Datum:
29. Oktober
Zeit:
19:0020:30

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Ewersbach

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindehaus Ewersbach
Oranienstrasse 13
Dietzhölztal-Ewersbach, Hessen 35716 Deutschland
Google Karte anzeigen